Gemshornkreis

Gemshornkreis Halver/Wermelskirchen

Immer öfter gestalten einzelne oder mehrere Musiker aus unserer Stadt die Gottesdienste in der Stadtkirche in der Form eines Ensembles mit. So auch der hier abgebildete Gemshornkreis Halver/Wermelskirchen.

Ein Ensemble unterscheidet sich von einem Chor durch die zumeist kleine Besetzung jeder Stimme oder jedes Instrumentes. Entsprechend fleißig üben alle Musiker, um kräftig und sicher ihre Partie zu beherrschen.

Die Mitgestaltung von Gottesdiensten durch verschiedene Vokal- oder Instrumentalensembles soll in unserer Gemeinde viele Male im Jahr stattfinden können.

Entsprechend ambitionierte Sängerinnen und Sänger, Musikerinnen und Musiker, die projektweise einen Gottesdienst auf diese Weise mitgestalten möchten, sind daher herzlich eingeladen, zusammen mit Kantor Andreas Pumpa zu diesem Zweck Termine für Proben und Aufführung zu verabreden.

Einen guten Überblick über geeignete, noch „freie“ Sonntagstermine bietet die Rubrik KIRCHENMUSIK (Musik im Gottesdienst) der Homepage der Kirchengemeinde Wermelskirchen (www.ekwk.de).

Sprechen Sie mich gerne an!

Ihr Andreas Pumpa

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.