JUBILATE DEO

Jubilate Deo ist die Vormittagskantorei der Evangelischen Kirchengemeinde Wermelskirchen. Die Zielgruppe sind  Menschen jeden Alters, für die der Vormittag eine gute Zeit ist.

JUBILATE DEO Vormittagskantorei

Wir pflegen die reiche Kirchenchorliteratur und singen gerne Choräle und leichte bis mittelschwere Motetten in allen Stilrichtungen. Der Schwerpunkt unseres Wirkens besteht in der musikalischen Mitgestaltung von Gottesdiensten in den Predigtbezirken Stadtkirche, Eipringhausen und Hünger. Die regelmäßige Mitwirkung an den Adventskonzerten und die Beteiligung am 12-Stunden-Konzert unserer Kirchengemeinde an Kirmes-Samstag  gehören für uns dazu. Da wir sehr offen eingestellt sind, wirken Sängerinnen und Sänger aus anderen Chören, z.B. den Kammerchor, gerne bei unseren Auftritten mit.

Einmal im Jahr gehört ein gemeinsamer Ausflug zum Repertoire unserer Chorgemeinschaft. So fand im Jahr 2017 ein wunderschöner Ausflug nach Essen statt. Unser nächster Ausflug führt uns im Juli 2019 ins schöne Sauerland. Hierbei sind uns Gäste anderer Gruppen herzlich willkommen.

Der gemischte Chor JUBILATE DEO besteht zur Zeit aus 40 Mitgliedern und probt vierzehntägig, jeden (geraden) Dienstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Stadtkirche Wermelskirchen.

 Der Tonumfang und die Schwierigkeit aller Musikstücke sind so gewählt, dass weder die „schwindelerregenden“ Höhen der großen Konzertliteratur noch langes Stehen verlangt werden.

Geleitet wird JUBILATE DEO von Kantor Andreas Pumpa, die chorischen Belange werden von unserem Vorstand Frau Bruni Flitsch-Schmidt (Vorsitzende), Frau Renate Pollok, Frau Katarina Komuczki und Frau Dagmar Schreiter (Kassenwartin) mitvertreten.

Haben Sie Lust bekommen, bei uns mitzusingen?  Nur zu und eine herzliche Einladung!  Vorsingen ist bei uns nicht notwendig.

Vielen Dank allen Besuchern unseres ersten Konzerts am 23.03.2019

Für Samstag, 23.03.2019 ludt die Vormittagskantorei JUBILATE DEO  herzlich zur „Frühlingsmusik in der Passionszeit“ ein.

Als Gäste war das Gemshorn Ensemble mit seinen wunderbaren Instrumenten dabei. Ab 17:00 Uhr gab es in der Stadtkirche jede Menge Musik, ein abwechslungsreiches Programm mit Vortragsstücken sowie vielen Liedern zum Mitsingen.

PRESSE über unser Konzert finden Sie hier!

Im Anschluss an das Konzert hatten wir mit allen Gästen und Besuchern ein gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus. Für die Stadtkirchenorgel kam ein Erlös von 800 € zusammen, vielen Dank dafür!

Für alle die, die das Passwort kennen, gibt es unter INTERN weitere Informationen zu Probenterminen und zu geplanten Musikstücken etc.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.